Bürgertelefon der Stadt Sprockhövel (kein medizinischer Rat)

02339 917 770, montags bis freitags von 8-12 Uhr und 14-16 Uhr

 

Bürgertelefon des Kreises (auch für medizinische Belange)

Wer in Sprockhövel befürchtet, sich mit dem Corona-Virus infiziert zu haben, sollte sich von Montag bis Freitag direkt an das Bürgertelefon der Kreisverwaltung unter der Rufnummer 02333 4031449 (erreichbar täglich von 8-18 Uhr) wenden.

  

Von Bürger*innen für Bürger*innen

E-Mailadresse für Hilfsangebote und -anfragen von Bürger*innen für Bürger*innen:

corona-hilfe@sprockhoevel.de

Weiterhin können Sie sich mit Hilfsangeboten oder -gesuchen auch an das Bürgertelefon der Stadt Sprockhövel unter der Rufnummer 02339 917 770 wenden. 

Um einen unkomplizierten, organisierten Ablauf der "Nachbarschafts-Hilfe" zu gewährleisten, führt die Stadtverwaltung eine Liste der eingehenden Unterstützungsangebote mit Namen und Kontaktdaten. Nach Einwilligung in die Datenweitergabe werden diese Daten an hilfesuchende Personen weitergeleitet.

Die vom Ennepe-Ruhr-Kreis erarbeitete Handlungsempfehlung zur Nachbarschaftshilfe kann HIER eingesehen werden. 

Hilfsangebote in Sprockhövel:

1.) Evangelische Kirchengemeinde Bredenscheid-Sprockhövel Einkaufsservice, Koordinierungsstelle im Jugendbüro; Tel: 02324-78676 werktags von 10 -12 Uhr

2.) Evangelische Kirchengemeinde Haßlinghausen-Herzkamp; Hotline: 0178-2986437, Mo bis Sa von 9 – 12 Uhr.

3.) St. Januarius, Niedersprockhövel, Jessica Haverkamp, Rufnummer: 02324-73989 oder auch per E-Mail Michael Schwermann: ms.schwermann@web.de

4.) Flüchtlingshilfe Sprockhövel: Tel.: 02339 -9259756 oder auch per WhatsApp unter 0176-20521575.

5.) Die städtische Mitarbeiterin für ehrenamtliches Engagement und die Freiwilligenbörse, Frau Bärbel Mays, Tel.: 02339 – 917-356, Mail: baerbel.mays@sprockhoevel.de steht für eine Vermittlung zur Verfügung. Nachrichten können auch auf dem Anrufbeantworter hinterlassen werden.

 

  Weitere Anlaufstellen und Informationsquellen:

  • Bürgertelefon des NRW Gesundheitsministeriums: 0211 9119 1001, montags bis freitags von 8-18 Uhr
  • Landesweites Bürgertelefon: 0211 9119 1001
  • Das Land NRW hat alle Informationen zur Coronavirus-Epidemie auf einer Website gebündelt: www.land.nrw/corona

 

 

 

 

Sammlung aktueller Informationen und Meldungen zum Corona-Virus

Dieser Beitrag dient der Sammlung aktueller Informationen und Meldungen zum Corona-Virus und wird laufend aktualisiert:

Aktuelle Meldungen des Ennepe-Ruhr-Kreises zum Corona-Virus 

 

27.03.2020: Hilfe im Alltag zu Corona-Zeiten – Angebote in Sprockhövel

26.03.2020: Informationen und Ansprechpartner zur Beantragung der Sofort-Hilfe für Unternehmen, Solo-Selbstständige und Freiberufler

26.03.2020: NRW-Soforthilfe 2020 für Kleinbetriebe, Freiberufler und Solo-Selbstständige und Gründer startet in dieser Woche

 25.03.2020: Weiterhin verfügbare/nutzbare Dienstleistungen in Sprockhövel

25.03.2020: Mobile Nahversorgung in Sprockhövel – Hier können Sie Lebensmittel, Drogerie- und weitere Artikel des täglichen Bedarfs bestellen und liefern lassen

24.03.2020: Osterfeuer 2020

24.03.2020: Wichtige Informationen zur Abfallentsorgung

24.03.2020: Solidarität geht auch ohne räumliche Nähe

23.03.2020: Landesregierung beschließt weitreichendes Kontaktverbot und weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie

21.03.2020: Informationen zur Ausweitung der Notbetreuung an Schulen

20.03.2020: Presseinformation zum NRW-Rettungsschirm

19.03.2020: Stadt beabsichtigt Aussetzung der Elternbeiträge für April

19.03.2020: Rentenberatung nur noch telefonisch

18.03.2020: Auch in Zeiten des Corona- Virus ist die Frauenberatung.EN für Sie da

18.03.2020: Zur aktuellen Lage – Appell der Stadt

18.03.2020: Schließung von Einrichtungen, Begegnungsstätten und Angeboten - Fortschreibung zu der Allgemeinverfügung vom 16.03.2020

17.03.2020: Ausfall der Schadstoffsammlung am 21.03.2020

17.03.2020: Informationen für Unternehmen, Einzelhandel & Selbstständige

17.03.2020: Absage der Ratssitzung am 19.03.2020

17.03.2020: Amtsblatt 05/20 - Allgemeinverfügung zur Untersagung der Durchführung von öffentlichen und  privaten Veranstaltungen bis zum 19.04.2020

16.03.2020: Stadt Sprockhövel richtet Bürgertelefon für Fragen rund um das Corona-Virus ein

16.03.2020: Rathaus bleibt ab Dienstag, 17. März 2020, geschlossen

16.03.2020: Mobile Nahversorgung in Sprockhövel

16.03.2020: Schließung städtischer Einrichtungen

16.03.2020: Information und Antrag zur hilfsweisen Kinderbetreuung für „unentbehrliche Schlüsselpersonen“

16.03.2020: Informationen zur Schließung der Kindertageseinrichtungen in Sprockhövel

15.03.2020: Stadt Sprockhövel warnt vor Falschmeldungen zur Corona-Situation

13.03.2020: Landesregierung beschließt Maßnahmenpaket zur Eindämmung des Corona-Virus in Nordrhein-Westfalen

13.03.2020: SchulMail des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen

13.03.2020: Weitere Hinweise zum Corona-Virus

13.03.2020: Absage der Veranstaltung „Offener Ballettunterricht“ an der Musikschule

13.03.2020: Zahl der bestätigten Fälle steigt auf drei

12.03.2020: Vorsorgliche Absage städtischer Veranstaltungen zur Minimierung des Ansteckungsrisikos