Alle Jahre wieder auf der Suche nach dem außergewöhnlichen Weihnachtsgeschenk?

Die Musikschule der Stadt Sprockhövel hat besondere Weihnachts-geschenke im Angebot: Musik- und Ballettunterricht zum Verschenken.
Wer hat nicht schon mal überlegt, ein Instrument zu erlernen.
Aber: Bin ich dafür geeignet? Bin ich musikalisch? Macht das Spaß? Bin ich zu jung, zu alt, zu ungeschickt?
Mit dem Geschenkgutschein kann jede*r, ob jung oder alt, einmal probieren, ob er oder sie Freude am Erlernen eines Instrumentes hat.
Die Musikschule bietet für 50,00 Euro einen Geschenkgutschein für 4 Unterrichtsstunden à 30 Minuten im Einzelunterricht an. Zur Auswahl stehen die Instrumente Klavier, Keyboard, Gitarre, E-Gitarre, Violine, Violoncello, Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Horn, Akkordeon und Schlagzeug. Die Unterrichtszeit wird flexibel mit der Lehrkraft vereinbart. Ein Instrument wird, sofern vorhanden, kostenlos von der Musikschule zur Verfügung gestellt.
Für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 17 Jahren gibt es auch einen Geschenkgutschein für Ballettunterricht für 15,00 Euro für 4 Unterrichtsstunden à 45 Minuten im Gruppenunterricht.
Außerdem gibt es die 10er-Karte für Instrumentalunterricht für Erwachsene.
Erwachsene können häufig aus beruflichen oder privaten Gründen wie Geschäftsreisen, Lehrgängen, Terminen oder familiären Verpflichtungen nicht am regelmäßig stattfindenden Unterricht der Musikschule teilnehmen. Daher ist die 10er-Karte, die nach und nach eingelöst werden kann, vorteilhaft. Sie kostet 250,00 Euro für 10 x 30 Minuten Einzelunterricht. Zur Auswahl stehen die Instrumente Klavier, Keyboard, Gitarre, E-Gitarre, Violine, Violoncello, Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Horn, Akkordeon und Schlagzeug. Die Unterrichtstermine und Unterrichtszeiten werden flexibel mit der Lehrkraft vereinbart.
Weitere Informationen erhalten Sie bei der Musikschulverwaltung im Kulturhaus in der Gevelsberger Str. 13, Tel.: 02339 / 917-153 sowie unter
www.sprockhoevel.de.