Bürgerversammlung zum Bebauungsplan „Flurstraße“ am 12. September im Rathaus

Die Stadt Sprockhövel veranstaltet am Montag, den 12. September 2022, um 19.00 Uhr zur frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit eine Bürgerveranstaltung zur Änderung des Flächennutzungsplanes und zur Aufstellung eines Bebauungsplanes im Bereich der Flurstraße. Im Sitzungssaal des Rathauses, Rathausplatz 4, 45549 Haßlinghausen stellt die Verwaltung die allgemeinen Ziele und Zwecke des Bauleitplanverfahrens, den Entwurf der Flächennutzungsplanänderung sowie den Bebauungsplanentwurf vor. Bürgerinnen und Bürger erhalten die Gelegenheit, sich in einer allgemeinen Diskussion und in Einzelgesprächen zu den Planentwürfen zu äußern.

Vor dem Hintergrund der Energiewende sowie der immer knapper werdenden Ressourcen zielen die Planungen darauf ab, die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung einer Freiflächen-Photovoltaikanlage an der Flurstraße in Haßlinghausen, parallel zur Autobahn A43, zu schaffen.

Neben der Teilnahme an der Bürgerversammlung besteht die Möglichkeit, die Bauleitplanentwürfe in der Zeit vom 13. September bis zum 30. September 2022 während der Dienststunden beim Sachgebiet Planen und Umwelt im Rathaus sowie online auf der Website der Stadt Sprockhövel einzusehen.

Anregungen und Bedenken können in diesem Zeitraum schriftlich über das Online-Beteiligungsportal „Beteiligung NRW“ (weitere Informationen ab dem 13. September unter www.sprockhoevel.de/aktuelles) oder per E-Mail (planen-umwelt@sprockhoevel.de) bis zum 30. September vorgebracht werden. Verspätet eingebrachte Anregungen und Bedenken können nicht mehr berücksichtigt werden.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich über die Planungen zu informieren und an der Bürgerversammlung teilzunehmen.