Der SommerLeseClub 2020 hat begonnen!

Alle Kinder und Jugendlichen samt Familien sind herzlich eingeladen, mitzumachen. Sowohl das Lesen von Büchern als auch das Hören von Hörbüchern und Hörspielen wird mit einem Eintrag in das Lese-Logbuch honoriert.

So einfach geht‘s:

  • Für den SommerLeseClub wurden in deiner Stadtbücherei viele neue Bücher angeschafft.
  • Du kannst allein als Lese-Held mitmachen, oder als Team mit Freunden und Verwandten.  
  • Nach deiner Anmeldung erhältst du ein Lese-Logbuch, in das du alle Geschichten, die du gelesen oder gehört hast, einträgst. Du kannst das Logbuch bearbeiten, gestalten und mit Bildern, Geschichten und anderen kreativen Ideen ausschmücken.
  • Bis zum 19.8. gibst du das Lese-Logbuch in der Bücherei ab, und erhältst eine Urkunde für deine tolle Leseleistung während der Ferien.
  • Die Stadtbücherei plant zudem Touren in „freier Wildbahn", für die du ebenfalls einen Stempel in dein Lese-Logbuch bekommst.

Die Teilnahme am SommerLeseClub ist kostenlos, und während der gesamten Ferien möglich. Mit dem Projekt soll die außerschulische Leseleistung von Kindern und Jugendlichen gefördert werden. Es wird finanziert und unterstützt vom Kultursekretariat NRW Gütersloh und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW.