Einweihung am Gedulderweg: Neues Kletterzelt für die Kita

Gute Nachrichten für die Kita am Gedulderweg: Das Außengelände verfügt jetzt über ein neues Kletterzelt für die zwei- bis sechsjährigen Kinder des Musik-Kindergartens. Finanziert wurde das Spielgerät durch die Mitgliederstiftung der Volksbank Sprockhövel. Die offizielle Einweihung des Kletterzelts fand am Dienstag, den 20. Juli 2021 im Beisein von Rebecca Abrahams-Lingk (Kita-Leitung), Thomas Alexander (Marketingleiter und Kuratoriumsmitglied Mitgliederstiftung Volksbank Sprockhövel), Torsten Schulte (stellvertretender Bürgermeister), Olga Peirick (Vorstand Förderverein Musik-Kindergarten Gedulderweg) sowie Philipp Alexander Ciolek (Elternschaft) statt.

„Das neue Kletterzelt ist für die Kinder ein echtes Highlight“, berichtet Kita-Leitung Frau Rebecca Abrahams-Lingk. „Es ist für jede Altersgruppe gut geeignet und hat unser Außengelände hier deutlich aufgewertet. Besonders durch die corona-bedingten Einschränkungen haben die Kinder sehr gelitten. Wir sind sehr glücklich, dass die Kinder nun im Außenbereich mit dem neuen Kletterzelt spielen können“.  

Auch Thomas Alexander, Kuratoriumsmitglied der Stiftung, freut sich über die Förderung des Projekts: „Im Rahmen unserer Vertreterprojekte ist uns die demokratische Mitbestimmung im Bereich Sponsoring besonders wichtig. Die gewählten Mitgliedervertreter wirken an der Auswahl der zu fördernden Projekte mit und dieses Projekt hat sich ganz klar durchgesetzt. Es freut uns sehr, dass wir den Mitarbeiterinnen, Eltern und insbesondere den Kindern der städtischen Kita am Gedulderweg mit dem Außenspielgerät eine solche Freude machen konnten“. Das Spielgerät konnte durch die Mitgliederstiftung der Volksbank Sprockhövel voll finanziert werden. Der finale Anschaffungsbetrag lag bei 3.605,70 Euro.