Neubau von Anlagen für das Regenwasser im Gewerbegebiet Lagerstraße in Sprockhövel

Ab Montag, den 16. Januar 2023 beginnt die Stadt Sprockhövel mit dem Neubau einer Niederschlagswasserbehandlungsanlage und eines Regenrückhaltebeckens entlang der Glückauf-Trasse in Höhe des Gewerbegebiets Lagerstraße. Der Neubau dieser Anlagen beruht auf wasserrechtlichen Vorlagen und gesetzlichen Bestimmungen, um das anfallende Niederschlagswasser der Verkehrsflächen Gewerbegebiet Lagerstraße zu behandeln und gereinigt in den Erlenbach einzuleiten. Diese Bauwerke dienen zur verbesserten Wasserqualität, zum Schutz der einzelnen Bachläufe und somit auch zum allgemeinen Hochwasserschutz der nachfolgenden Gewässer.

Die Zufahrt zur Baustelle wird auf einen ca. 330 m langen Abschnitt der Glückauf-Trasse, über die Lagerstraße erfolgen. Eine Sperrung der Glückauf-Trasse ist für die Baumaßnahme nicht notwendig. Die Stadtverwaltung bittet, in diesem Teilabschnitt besonders achtsam zu sein sowie auf die örtliche Baustellenbeschilderung zu achten.

Die Baumaßnahme beginnt am 16. Januar 2023 mit dem Einrichten der Baustelle und wird, geeignete Witterungsverhältnisse vorausgesetzt, im Herbst 2023 fertiggestellt.

Für eventuelle Unannehmlichkeiten und Behinderungen bittet die Stadtverwaltung um Verständnis.