Stadtverwaltung Sprockhövel öffnet unter Auflagen für Publikum

Die Stadtverwaltung Sprockhövel öffnet ihre Dienststellen wieder für den Publikumsverkehr, allerdings unter Auflagen.

Wer Angelegenheiten im Rathaus und Bürgerbüro Niedersprockhövel regeln möchte, kann dies ab sofort wieder im persönlichen Kontakt erledigen, muss aber vorher einen Termin (telefonisch oder per Mail) vereinbaren. Auch besteht die Verpflichtung zur Handdesinfektion sowie zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes und zur Einhaltung der geltenden Abstandsregelungen.

Vorrangig sollte aber zur Eindämmung der Pandemie weiterhin der telefonische und schriftliche Kontakt erfolgen.

Derzeit werden die Büroräume entsprechend vorbereitet und Hinweisbeschilderungen angebracht.

Die Büchereien führen den laufenden Abhol-Service bis auf Weiteres fort. Auch die Musikschule kann unter Einschränkungen ihren Betrieb aufnehmen, wenn auch zunächst nur im Einzelunterricht.

Für Donnerstag ist eine Öffnung der Spielplätze in Vorbereitung.

Nach wie vor geschlossen bleiben zunächst die Jugendzentren und die Sportanlagen.