Abschlusskonzert

Dienstag, 12.06.2018

Abschlusskonzert

an der Grundschule Börgersbruch

„Bühne frei!" heißt es am Mittwoch, 04.07.2018, um 18.00 Uhr für die JeKi- und JeKits-Kinder der Grundschule Börgersbruch. Zum Schuljahresende findet ein großes Abschlusskonzert der Kinder, die an den Programmen „JeKi - Jedem Kind ein Instrument" und „JeKits - Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen" teilnehmen, im Forum der Grundschule statt.

Die Schülerinnen und Schüler zeigen auf ihren Instrumenten, was sie in diesem Schuljahr gelernt haben. Eine bunte Mischung aus Kinder- und Volksliedern sowie bekannte Hits werden erklingen, gespielt auf Gitarre, Keyboard, Klarinette, Blockflöte, Querflöte und Violine. Die JeKits-Kinder im 1. Schuljahr werden ihr JeKits-Lied vortragen.

Die Höhepunkte des Konzertes sind die Auftritte des JeKits-Orchester unter Leitung von Heike Quade und des Ensemble Kunterbunt unter Leitung von Casey Reeve. Die Schülerinnen und Schüler üben und proben schon seit vielen Wochen und freuen sich nun auf ihren großen Auftritt. Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde sind herzlich eingeladen, zuzuhören und sich begeistern zu lassen. Der Eintritt ist frei.

JeKits – Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen ist ein kulturelles Bildungsprogramm in der Grundschule in Nordrhein-Westfalen. Es wird durch das Land Nordrhein-Westfalen finanziert.