Das Seniorenbüro der Stadt Sprockhövel informiert

Montag, 11.09.2017

Nach einer Sommerpause startete am vergangenen Montag die Seniorenskatgruppe der Stadt Sprockhövel in der Begegnungsstätte Niederstüter am Gedulderweg 80. Schon seit mehr als zwanzig Jahren treffen sich hier die Spielbegeisterten. „ Natürlich spielen wir auch um kleine Einsätze. Das ist aber klar. Das weiß man als Spieler, wenn Skat gedroschen wird!" sagt Willy Hugenbruch schmunzelnd als langjähriges Mitglied der Spielgemeinschaft.

Zwischen 15 und 20 Senioren treffen sich jeden Montag um 13.30 Uhr in der Begegnungsstätte zu Übungsspielen. Neue Mitspieler und auch Mitspielerinnen sind jederzeit herzlich willkommen. Wie die Organisatoren betonen, wäre es auch schön, wenn sich mehr Frauen aus Sprockhövel und Umgebung für das Skatspielen begeistern könnten: „ Dann würden unsere Spielerinnen auch mal Verstärkung bekommen."

Einmal im Monat findet eine Preisskatrunde statt, um am Ende des Jahres einen Sieger aus der geselligen Gemeinschaft zu krönen. Der nächste Termin für den Senioren – Preisskat ist am Mittwoch, den 4.Oktober um 14.00 Uhr, in der Begegnungsstätte Niederstüter am Gedulderweg 80.

Für weitere Informationen und bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Seniorenbüro der Stadt Sprockhövel an Frau Stahlhut unter der Tel.-Nummer: 02339 / 917 – 318.