Gelungenes Pfingstturnier des Märkischen Reit- und Fahrvereins Haßlinghausen vom 08.06. bis 10.06.2019

Mittwoch, 12.06.2019

 

Anlässlich des 69. Pfingstturniers des Märkischen Reit- und Fahrvereins Haßlinghausen waren verschiedene Klassen an Wettkämpfen im Angebot. Mit dem Stilspringen der Klasse A auf der Vereinsanlage zogen die Ausrichtenden am Pfingstsonntag Familien, Pferdebegeisterte und Vereinsmitglieder an. Über verschiedene Hindernisse hinweg folgten die Reiter einem vorgegebenen Kurs.

Nach Aufbau und Freigabe durch die Organisatoren waren die Teilnehmer eingeladen, sich den Parcours anzuschauen.

Bei strahlendem Sonnenschein und bester Laune hatten sich viele Haßlinghauser, Sprockhöveler und Zuschauer*innen aus der Region aufgemacht und genossen den Tag auf dem Vereinsgelände des Märkischen Reit- und Fahrvereins Haßlinghausen.

Auch Bürgermeister Ulli Winkelmann war unter den Gästen. Begrüßt wurde er vom neuen stellvertretenden Vorsitzenden des Vereins Mattias Perrone.

Ein weiterer Besucher war Fritz Eierding aus Haßlinghausen (88 J.), der über die Jahre alle 69 Reitturniere besucht hat.