Rentenberatung nur noch telefonisch

Donnerstag, 19.03.2020

Wegen der Ausbreitung des Corona-Virus findet die Rentenberatung ab sofort nur noch telefonisch statt. Eine Beratung in den Räumlichkeiten der Rentenstelle ist bis auf Weiteres nicht möglich. Die Stadtverwaltung möchte mit diesem Schritt die Gesundheit der Kundinnen und Kunden sowie ihrer Beschäftigten schützen und nicht einem Ansteckungsrisiko aussetzen. Es soll damit auch ein Beitrag geleistet werden, die Infektionsketten zu unterbrechen.

Gleiches gilt auch für die Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung.

Die Deutsche Rentenversicherung weist darauf hin, dass auch telefonisch oder schriftlich (per Post oder Email) fristwahrende Anträge gestellt werden können, damit finanzielle Nachteile ausgeschlossen werden.

Das kostenfreie Service-Telefon der Deutschen Rentenversicherung ist unter der Telefonnummer 0800 1000 4800 erreichbar, die Online-Dienste unter www.deutsche-rentenversicherung.de.

Die Rentenberatung der Stadt Sprockhövel ist von montags bis freitags in der Zeit von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr unter der Telefonnummer 02339-917417 zu erreichen.

Per Email kann die Rentenstelle unter soiron@sprockhoevel.de kontaktiert werden.