Wirtschaftsförderung zu Besuch beim Reitsport Fachgeschäft Claussen in Haßlinghausen auf der Mittelstraße 56

Montag, 13.05.2019

Mitten im Herzen von Haßlinghausen auf der Mittelstraße 56 befindet sich das gut sortierte Reitsportfachgeschäft von Nicole Claussen. Seit über dreißig Jahren betreibt Frau Claussen leidenschaftlich ihren Laden in Sprockhövel. Alles, was der Reitsportler braucht, ist hier im Sortiment: Halfter, Pferdedecken, Schabracken, Oberbekleidung, Reithosen, Stiefelletten, Sicherheitsausrüstung (Helm, Sicherheitswesten) usw. Bei Reitsport Claussen stehen die persönliche und fachkompetente Beratung der Kunden und der Dialog mit den Menschen im Vordergrund. Hier profitieren die Kunden von der enormen Erfahrung der Eigentümerin, die selbst ein Leben lang aktive Reitsportlerin ist und persönlich in ihrem Verkaufsraum steht.

Davon konnten sich jetzt Bürgermeister Ulli Winkelmann und der Beigeordnete Volker Hoven gemeinsam vor Ort persönlich überzeugen. Im Wirtschaftsförderungsgespräch wurde aber auch deutlich, wie sehr der Einzelhandel auf der Mittelstraße während der Bauzeit des Kreisverkehrs am Beermannshaus unter der Verkehrssituation gelitten hat. Viele Kunden haben in der Zeit die Mittelstraße in Haßlinghausen gemieden. Die gute Nachricht ist, heute ist Haßlinghausen wieder problemlos zu erreichen. Für den Einzelhandel ist es jetzt umso wichtiger, dass die Kunden die lokalen Geschäfte durch ihr persönliches Einkaufsverhalten proaktiv unterstützen. Es liegt letztlich an jedem Einzelnen von uns, den Einzelhandel in den beiden Stadtkernen positiv zu beeinflussen. Ein starker und attraktiver Einzelhandel vor Ort ist die Seele jeder belebten Innenstadt und Garant für eine gute Nahversorgung – auch in Sprockhövel.

Eins ist sicher, im Reitsport Fachgeschäft von Nicole Claussen sind die Menschen gut beraten, und der Service ist exzellent. Wir wünschen Frau Claussen, dass die Kunden ihre kompetente Beratung und hervorragende Dienstleistung weiterhin zahlreich in Anspruch nehmen.