Wein, Spirituosen und Feinkost: Stephans Vinothek eröffnet in der Mittelstraße 9 in Haßlinghausen

Bild: vlnr: Torsten Schulte, Stephan Rohnert

Wir leben Genuss – Dafür steht Stephan Rohnert mit seiner Vinothek, welche er am 01.06.2021 in Haßlinghausen eröffnet. Der erste stellvertretende Bürgermeister Torsten Schulte und Wirtschaftsförderin Maren Schlichtholz gratulieren zur Eröffnung und wünschen erfolgreiche Geschäfte.
Im Geschäft erwarten Sie gute Weine, exzellente Beratung, nette Gespräche und tolle Veranstaltungen. Geplant sind hier beispielsweise Events, wie „Frankreich-Rundreise“, „Käse und Wein“, „Einmal Sylt bitte“ und „Das kommt mir spanisch vor“. Neben vielen tollen Weinen werden auch exquisite Spirituosen und Feinkost angeboten.
„Unser Ziel ist es, unseren Kunden guten Wein und den damit verbundenen Genuss näher zu bringen. Ihnen Rebsorten vorzustellen, die abseits des Mainstream liegen und gerade deshalb einen Blick wert sind“, erläutert Stephan Rohnert sein Konzept.
Torsten Schulte, der als erster stellvertretender Bürgermeister für Bürgermeisterin Sabine Noll vor Ort war, lobt den Mut des Geschäftsinhabers: „Ich freue mich besonders, dass trotz der aktuellen Lage ein neues Geschäft an der Mittelstraße eröffnet. Das Konzept wird sicher gut angenommen und die Mittelstraße beleben.“
Auch Wirtschaftsförderin Maren Schlichtholz freut sich über das neue Ladenlokal an der Mittelstraße: „Mit der Vinothek haben wir einen richtigen Impulsbringer für die Mittelstraße gewonnen. Davon können auch die anderen Ladenlokale am Standort profitieren.“
Geöffnet hat die Vinothek Dienstag bis Donnerstag von 10:00 bis 18:30 Uhr, Freitag von 10:00 bis 19:00 Uhr und Samstag von 9:30 bis 14:00 Uhr. Schauen Sie doch einfach mal vorbei!