Betreuung an Schulen

Folgende Betreuungsangebote gibt es:

  • "Schule von acht bis eins":
    Die Betreuung findet ab 08.00 Uhr unter Einschluss der Unterrichtszeit bis mindestens 13.00 Uhr statt.
  • "13 plus P":
    Diese Betreuungsmaßnahme beginnt nach Schulschluss bzw. nach Beendigung der Betreuung "Schule von acht bis eins", in der Regel nach 13.00 Uhr. Die wöchentliche Betreuungszeit muss mindestens 10 Stunden an mindestens 4 Unterrichtstagen umfassen.
  • Offene Ganztagsschulen:
    Hier erfolgt eine ganztätige Betreuung incl. Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung sowie Aufgaben für den Nachmittagsbereich.

Nachfolgende Aufstellung zeigt, welche Betreuungsmaßnahmen an den Sprockhöveler Gemeinschaftsgrundschulen (GGS) angeboten werden:

SchuleTrägerAnzahl der Gruppen
GGS HaßlinghausenAWO"Schule von acht bis eins", Offene Ganztagsschule
GGS BörgersbruchAWO"Schule von acht bis eins", Offene Ganztagsschule
GGS NordElterninitiative"Schule von acht bis eins", "13 plus P"
GGS GennebreckElterninitiative"Schule von acht bis eins", "13 plus P"
GGS HobeukenEv. Kirche"Schule von acht bis eins", "13 plus P"

Petra Mueller

Petra.Mueller@
sprockhoevel.de
02339/917-303 Sachgebiet II.1.1 Jugend / Familie / Schule Adresse | Öffnungszeiten | Details

Ilse Crefeld

Ilse.Crefeld@
sprockhoevel.de
02339/917-331 Fachbereich II.1 Jugend / Familie / Schule Adresse | Öffnungszeiten | Details

Jennifer Apel

Jennifer.Apel@
sprockhoevel.de
02339/917-196 Sachgebiet II.1.1 Jugend / Familie / Schule Adresse | Öffnungszeiten | Details