Ummeldung

Sie ziehen innerhalb Sprockhövels um?

Sie sollten sich innerhalb von zwei Wochen nach Einzug in Bürgerbüro ummelden. Eine vorzeitige Ummeldung ist in der Regel nicht sinnvoll, da Ausweis- und Fahrzeugpapiere nicht im Vorhinein geändert werden können.

Bitte achten Sie auf die Frist, da Sie andernfalls ordnungswidrig handeln und ggf. mit der Einleitung eines Verwarn- oder Bußgeldverfahrens rechnen müssen.

Bei Angehörigen einer Familie genügt es, wenn ein Meldepflichtiger das Ummeldeformular unterschreibt. Kinder ab dem 18. Lebensjahr müssen sich persönlich anmelden, auch wenn sie zum Haushalt der Eltern gehören. 

Diese Leistung ist für Sie kostenfrei. Bei der Ummeldung erhalten Sie gebührenfrei eine Bescheinigung über die Ummeldung.

Die Änderung des KFZ-Scheins ist gebührenpflichtig und kostet pro Änderung 12,80 EUR.

  • Personalausweis und/oder ggf. Reisepass für alle umzumeldenden Personen
  • den Vordruck "Wohnungsgeberbestätigung" ab dem 1. November 2015
  • Bei einem Umzug muss die Anschrift im KFZ-Schein geändert werden. Diese Änderung ist auch im Bürgerbüro möglich.

Bundesmeldegesetz (BMG)

Kontakt

Frau Adam

Details

Frau Blume

Details

Herr Holländer

Details

Frau Holtze-Diefenbruch

Details

Frau Krempel

Details

Frau Rottmann

Details