Herzlich willkommen auf den Seiten zum 50-jährigen Jubiläum der Stadt Sprockhövel

Obwohl Sprockhövel bereits um das Jahr 1000 unter der Bezeichnung Spurkinhuvelo erstmals urkundlich erwähnt wird, entstand die Stadt Sprockhövel, wie wir sie heute kennen, erst durch die Kommunalreform 1970. Aus ehemals selbstständige Landgemeinden bzw. aus Teilen von solchen entstand die neue Stadt Sprockhövel mit ihren sechs Stadtteilen Gennebreck, Haßlinghausen, Hiddinghausen, Niedersprockhövel, Niederstüter und Obersprockhövel.

Im Jahr 2020 feiert die Stadt Sprockhövel ihr 50-jähriges Jubiläum.

Dies soll ein Fest von Sprockhövelern für Sprockhövel, aber auch für Freunde und Gäste von nah und fern werden.

Nicht nur die Stadtverwaltung und das Stadtmarketing, sondern auch viele Bürger, Vereine, Verbände planen bereits seit Monaten an ihren Beiträgen zu diesem Jubiläum.

An dieser Stelle werden wir zukünftig alle Interessierten über Ereignisse und Veranstaltungen rund um das Stadtjubiläum auf dem Laufenden halten.

Sprockhövel hat ein Jubiläums-Logo

Bild: Herr Höffken

Es ist soweit: Das Logo für das Jubiläumsjahr steht fest. Stadtverwaltung und Stadtmarketing hatten die Bürger dazu aufgerufen, für das kommende Jubiläumsjahr ein Motto sowie ein Logo vorzuschlagen.
Im Juli wurde bereits der Slogan „Sprockhövel, das grüne Herz am schönsten Fleck“ von Frau Claudia Rehage-Rose zum Motto für das 50-jährige Stadtjubiläum gewählt. Nun galt es, zu diesem Motto ein entsprechendes Logo zu kreieren.

Unter den Vorschlägen von rund 20 Einsenderinnen und Einsendern entschied die Jury sich für das Logo von Jennifer Rose. In ihrem Vorschlag sah die Jury das Motto des Jubiläumsjahres perfekt umgesetzt.
Somit gibt es einen Familiensieg auf ganzer Linie, denn bei Frau Jennifer Rose handelt es sich um die Tochter von Frau Claudia Rehage-Rose, der Gewinnerin des Motto-Wettbewerbs. „Als meine Mutter den Motto-Wettbewerb gewann, spornte mich das an, an dem Logo-Wettbewerb teilzunehmen“ so die gelernte Grafik-Designerin.
Stadtverwaltung und Stadtmarketing werden nun schnellstmöglich damit beginnen, das Motto und Logo werbewirksam für das anstehende Jubiläumsjahr umzusetzen.