Zahlen Daten Fakten

Hier finden Sie interessante statistische Kurzinformationen aus Sprockhövel, die wir gegliedert anbieten.

Die Stadt Sprockhövel entstand 1970 im Rahmen der kommunalen Neuordnung und gehört dem Ennepe-Ruhr-Kreis in Nordrhein-Westfalen an. Zwischen den Ballungsräumen an Ruhr und Wupper gelegen, ist Sprockhövel mit Anschluss an seine reizvollen Hügellandschaften auch ein beliebtes Ausflugsziel für zahlreiche Naherholung Suchende.

Schon der Blick auf den Stadtplan lässt erkennen, dass Sprockhövel keine gewachsene Stadt ist. Das Stadtbild ist geprägt von zahlreichen Streusiedlungen, die der ca. 48 qkm großen Stadt mit ihren über 25.000 Einwohnern einen eher ländlichen Charakter verleihen. So bestehen 77 % des Stadtgebietes aus Wald und landwirtschaftlich genutzter Fläche. Niedersprockhövel und Haßlinghausen mit jeweils ca. 9000 Einwohnern bilden die Zentren der bipolaren Stadt.

 

Einwohnerzahl zum 25.05.2018:                25.279

Fläche:                  47,94 qkm                                                  

Höhe :                   Ø  219 m über NN